apartamentos en Marina d'Or en primera línea

Laut Cadena Ser gilt ab dem 1. Februar 2023 die Ministerium für Verkehr, Mobilität und städtische Agenda (Mitma) hat ein wichtiges Projekt für die Region Castellón genehmigt: „Vervielfältigung der N-340 auf ihrem Weg durch Oropesa del Mar. 1. Phase: Konditionierung und Neuordnung der Zufahrten“.

Das Budget für diese ehrgeizige Arbeit beläuft sich auf 20 Millionen Euro und verspricht, die Funktionalität und Sicherheit der Straße N-340 in Oropesa del Mar deutlich zu verbessern, was sich positiv auf die Bewohner von Oropesa del Mar und die Eigentümer der Wohnungen Marina auswirken wird d'Or Ferienstadt.

Dies sind auch hervorragende Neuigkeiten für die Eigentümer von Apartments in Marina d'Or direkt am Strand.

Es sind auch gute Nachrichten für die Bewohner des neu errichteten Gebäudes Ciudad Jardín I, an das sich die Gebäude anschließen werden. Gartenstadt II und III.

apartamentos en Marina d'Or en primera línea

Apartments in Marina d'Or direkt am Strand

Das Projekt umfasst die Verbesserung des Layouts, die Neuorganisation der Zufahrten und Aktionen an den Renegá-Kreuzungen, der Oropesa-Halbkreuzung und der Kreuzung mit der AP-7, was die Funktionalität und Sicherheit der Autobahn N-340 erheblich erhöhen wird Oropesa del Mar.

Die Autobahn N-340 wird über drei wichtige Zufahrten verfügen, von denen jede eine bestimmte Funktion erfüllen soll.

  • An der Kreuzung Renegá ist der Bau eines Kreisverkehrs auf einer anderen Ebene geplant.
  • An der Oropesa-Verbindung ist eine Halbverbindungslösung mit Gewichten geplant, die durch den Bau eines Kreisverkehrs die aktuellen Radien und die T-förmige Kreuzung der Straßen Maestrat und José Rivera Forner verbessern soll.
  • Schließlich wird in der Verbindung mit dem AP-7 eine Trunk-Verbindung in Betracht gezogen, da man davon ausgeht, dass die Bewegungen zum und vom AP-7 am wichtigsten sind.
 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Projekt „Vervielfältigung der N-340 auf ihrem Weg durch Oropesa. 1. Phase: Konditionierung und Neuordnung der Zufahrten“ verspricht eine wichtige Investition in der Region Castellón zu werden, die die Funktionalität und Sicherheit der Straße N-340 in Oropesa del Mar verbessert und einen flüssigeren Verkehrsfluss ermöglicht.

Es wird interessant sein zu sehen, wie sich dieses Projekt in Zukunft entwickelt und welche Auswirkungen es auf die Wohnungen in Marina d'Or am Strand haben wird.

Schreiben Sie uns noch heute und genießen Sie das Leben direkt am Strand mit Zugang zu den wichtigsten Autobahnen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert