Heute möchten wir mit Ihnen über eines der günstigsten nachhaltigen Klimaanlagenmodelle sprechen, das Aerothermie.

Aerothermische Energie ist nicht nur ein Wirtschaftssystem, sondern auch gut für die Umwelt, da sie nachhaltige Energie (ohne CO2-Emissionen) liefert. Reduzierung des CO2-Fußabdrucks und Versorgung des Hauses mit 4 kWh Energie für jede verbrauchte kWh.

Damit können Sie Heizung, Kühlung und Warmwasser in einem einzigen System vereinen und es ist viermal effizienter als ein Gaskessel.

Es eignet sich für Einfamilienhäuser und Gebäude; und die Nutzungsdauer dieser Geräte beträgt etwa 25 Jahre.

Der einzige Nachteil, den es derzeit mit sich bringt, sind die hohen Investitionskosten für die Installation, aber jetzt können Sie die Vorteile der Installation ohne zusätzliche Kosten genießen. Wie? Sie fragen sich vielleicht. Lesen Sie weiter und wir erzählen Ihnen mehr.

Aerothermie

Woher kommt die Energie im Aerothermie?

 

Aerothermische Energie basiert auf der Thermodynamik. Der Ventilator der Wärmepumpe erfasst Luft von außen und führt sie in den Kältemittelkreislauf ein.

Die Luft gibt ihre Wärme an die verdampfende Kältemittelflüssigkeit ab. Das entstehende Gas zirkuliert durch den Kompressor, wodurch der Druck und damit die Temperatur steigt.

Dieses Heißgas überträgt seine Energie, indem es den Heizkreislauf des Hauses erwärmt. Diese Wärme wird auch zur Warmwasserbereitung genutzt und kann für die Fußbodenheizung genutzt werden.

Wenn das Wasser abkühlt, kehrt es durch den Kreislauf zurück, kühlt das Kältemittel und bringt das Gas im Kreislauf wieder in seinen flüssigen Zustand zurück. Sobald es kalt ist, kehrt die Kältemittelflüssigkeit zum Anfang des Kreislaufs zurück, um der Umgebungsenergie erneut Wärme zu entziehen.

Dieser Prozess würde zum Heizen und Warmwasser genutzt werden; Wenn wir hingegen auf der Suche nach Kühlung sind, wäre der Prozess derselbe, nur in umgekehrter Reihenfolge: Wir nehmen die Wärme aus den Räumen auf und geben sie an die Außenluft ab.

Wie kann man aerothermische Energie ohne zusätzliche Kosten genießen?

Jetzt können Sie in den Gebäuden Warmwasser durch Luftwärme genießen Gartenstadt 2 und 3; und in der Sun and Sea Apartments, in Oropesa del Mar / Cabanes.

Inseryal by Marina d'Or, mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Bausektor, hat sich entschieden, auf diese saubere, erneuerbare und wirtschaftliche Energie zu setzen.

Unsere aerothermischen Geräte sind wie ein weiteres Haushaltsgerät und erfordern kaum Wartung.

Jede Einheit ist privat und nur vom Haus selbst aus zugänglich. Dadurch können Sie das Gerät ausstecken und vermeiden, dass es verbraucht wird, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Das aerothermische Gerät verfügt über ein Fassungsvermögen von 150 Litern Wasser im Vergleich zu 90 Litern eines herkömmlichen elektrischen Warmwasserbereiters und verfügt über eine größere Warmwasserautonomie.

Wie Sie sehen, sind das alles Vorteile bei der Nutzung und dem Genuss dieser sauberen und erneuerbaren Energie.

Wenn Sie eine Wohnung direkt am Strand (Ciudad Jardín Apartments) oder 379 Meter davon entfernt (Sol y Mar Apartments) suchen, die ebenfalls schön, gut gelegen und mit sauberer und umweltfreundlicher Energie ausgestattet ist, ist dies Ihre Chance.

Darüber hinaus finden Sie in den Ciudad Jardín Apartments Ihr Apartment komplett möbliert, dekoriert und ausgestattet; etwas, das Sie auch in den Sol y Mar-Apartments mit dem haben können Qualitätsspeicher Plus.

Sonne und Meer
Wohnung in Oropesa del Mar kaufen

Überlegen Sie nicht länger und hinterlassen Sie uns Ihre Daten, Ihre Wohnung wartet auf Sie.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert