Investieren Sie in Immobilien

Sicherlich haben Sie schon einmal vom Konzept Immobilien gehört, aber wissen Sie, was es ist? Wir erklären, was dieser Begriff bedeutet und wie man in Immobilien investiert.

Das Konzept Immobilie erscheint häufig in Zeitungen, Fernsehen, Radio und verschiedenen Fachseiten der Immobilienbranche. Sie kennen die Bedeutung wahrscheinlich nicht genau und haben sich schon oft gefragt, was damit gemeint ist. In diesem Artikel erklären wir es Ihnen auf einfache Weise, damit Sie es wissen Wie funktioniert es und wer sind die Agenten, die auf diesem Markt tätig sind?.

 

Was sind Immobilien? 

Immobilie bedeutet „Immobilien“ oder „Immobilien“. Der Begriff wird im englischsprachigen Raum für den Immobilienmarkt verwendet. Das Konzept der Investition in Immobilien wird allgemein verwendet, um sowohl Mieten als auch Zinsen, den Bau oder den Markt für neue Häuser zu beschreiben, obwohl es derzeit eher mit dem Akronym REIT (Real Estate Investment Trust) verbunden ist. Und worauf beziehen sich diese neuen englischen Wörter? Sind die Art und Weise, über den Kauf von Häusern zu sprechen, um durch eine Miete einen Gewinn zu erzielen.

Aber das ist noch nicht alles und dieses Konzept geht im Immobiliensektor noch viel weiter. Beispielsweise findet es seinen Platz in der Rubrik „Wohnen“ von Zeitungen wie El Mundo oder der Zeitung ABC. Darüber hinaus dienen diese Wörter als Grundlage oder Unterstützung für die Bezugnahme auf andere Aktivitäten in der Branche, wie z Immobilie Agent (Immobilienmakler), Immobilie Investition (jede Investition) oder Immobilie Steuern (Es steht in direktem Zusammenhang mit den geltenden Steuern auf Eigentum und Immobilien).

 

in Immobilien investieren
in Immobilien investieren

 

Trends im Immobiliensektor für 2022

 

Um in Immobilien zu investieren, müssen die Daten für das Jahr 2021 berücksichtigt werden. Die Preise für Wohnungen verzeichneten einen Anstieg von 3,81 TP3T und liegen bei 1.675 €/m². Bei Einfamilienhäusern betrug der Anstieg 12,81 TP3T, sodass der Quadratmeterpreis bei 1.212 Euro liegt. Die Daten des Notarial Statistical Information Center (CIEN) zeigen einen Anstieg auf nationaler Ebene, der sich in der Praxis in einem allgemeinen Preisanstieg in 14 der 17 autonomen Regionen niederschlägt.

Die Autonome Gemeinschaft Valencia (14,21 TP3T), Madrid (14,01 TP3T), Murcia (13,31 TP3T), Katalonien (12,41 TP3T), die Kanarischen Inseln (12,01 TP3T) und die Balearen (11,61 TP3T) führen die Rangliste der Gebiete mit den meisten Häusern an Die Preise stiegen im Jahr 2021. Weniger stark war der Anstieg in Andalusien (9,51 TP3T), Aragón (6,71 TP3T), Kastilien-La Mancha (3,81 TP3T), Asturien (3,61 TP3T), Kantabrien (3,01 TP3T) und Galizien (1,61 TP3T). ), Navarra (1,21 TP3T) und Castilla y León (1,01 TP3T), obwohl alle Zuwächse verzeichneten, die wenig mit den Rückgängen in La Rioja (-22,41 TP3T), Extremadura (-7,61 TP3T) und dem Baskenland ( -5,0%). 

Auf jeden Fall wissen wir, dass der Immobilienmarkt im Jahr 2022 die Wachstumslinie fortsetzt, die im Jahr 2021 begann. Experten der Immobilienbranche gehen jedoch davon aus, dass der Preisanstieg im Jahr 2022 bei etwa 4-5% liegt, etwas deutlicher als im letzten Jahr im Jahr 2021 mit einem Anstieg von 3,8%.

Inseryal von Marina d'Or ist eine gute Option, um in Immobilien zu investieren

Bei Inseryal by Marina d'Or möchten wir Ihnen eine gute Investition mit Rentabilität bieten. Unser Strandapartments in Oropesa del Mar/ Cabanes Sie könnten die Investition sein, nach der Sie suchen. Abgesehen von der privilegierten Lage werden diese Apartments komplett möbliert, ausgestattet und mit viel Liebe zum Detail dekoriert.

In seiner Umgebung liegt Marina d'Or Ciudad de Vacaciones, wo Sie alle Arten von Dienstleistungen finden, sowohl für Freizeit als auch für Gesundheit.

Castellón ist eine Provinz mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr und bekannt für ihre Gastronomie und ihre Strände. Treffen Sie uns und finden Sie die perfekte Investition.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert